Selbstorganisation und Entscheidungsfähigkeit - Dreitägiges Training zur individuellen Stärkung

Ziele
Die Teilnehmer/innen

  • haben die eigene Arbeitsorganisation reflektiert und optimiert:
  • zu(r) Zielorientierung, Zeiteinteilung, Wahrnehmung, Arbeitsplanung und zum Umgang mit Stressoren sind konkrete Verbesserungen erarbeitet und deren Umsetzung festgelegt
  • haben Verhaltensmuster bei Entscheidungen reflektiert
  • haben, neben Logik und Verstand, die Zugänge zur Intuition als zweite Ressource für kompetente  Entscheidungen (wieder-) entdeckt oder gezielt erweitert
  • beherrschen Vorgehensweisen und Arbeitstechniken zur Nutzung und effektiven Verknüpfung beider   Ressourcen.

 

Schwerpunkte 

  • Berichte aus der Praxis und Bestandsaufnahme zur Selbstorganisation:  Was passiert, wenn nichts passiert?   
  • Zum Umgang mit Zeit   
  • Persönliche Stressoren und Tarnkappen   
  • Arbeitsplanung 1. Von Alpen und Eisenhower 2.Planungscheck und Pareto-Prinzip         
  • Lernhemmnisse und die „persönliche Meisterschaft“  
  • 3Live- Workshop zur Selbstorganisation

2. Teil
Die richtigen Entscheidungen treffen, Entscheidungen richtig treffen – Entscheider stoßen in ihrer komplexen Arbeitswelt zunehmend an die Grenzen der v.a. auf Verstand, Logik und Faktenstudium beruhenden Entscheidungsfähigkeit. Gleichwohl belegen zahlreiche Studien, dass Entscheider, die sich auch auf ihr „Bauchgefühl“ verlassen, signifikant gute Entscheidungen treffen.
Ist Intuition trainierbar? Ja. Die individuellen Zugänge können wieder bewusst gemacht und damit „durchgepustet“ werden. Es gilt, die Ressource „Intuition“ sinnvoll zu nutzen und mit den individuellen logisch-analytischen Fähigkeiten zu verknüpfen.

 

  • Richtige Entscheidungen treffen, Entscheidungen richtig treffen ? 
  1. Selbstverantwortung vs. Außenorientierung  
  • Selbstbild in Entscheidungssituationen      
  • Von inneren Zensoren und Wahrnehmungsfiltern  
  • Was Sie schon immer über Intuition wissen wollten  
  • Unverzichtbar: Beobachtungs- und Wahrnehmungsfähigkeit  
  • Die richtigen Entscheidungen treffen!
  1. Analytisches und synthetisches Denken
  2. Rationalität und Intuition verknüpfen
  3. Laien- und Expertenintuition                   
  4. 4 Schritte zur richtigen Entscheidung
  • Selbstvertrauen und Eigenverantwortung
  • Transfer der Erfahrungen und Erkenntnisse in die Praxis.